Kayleigh Williamson erfüllt sich einen Lebenstraum!

Liebe Inklusoren*Innen,
Kayleigh Williamson aus Texas zeigt: Man kann alles schaffen, wenn man nur will. Die 33-Jährige mit Down-Syndrom aus Texas kann mächtig stolz auf sich sein, denn: Sie hat als eine der ersten Frauen mit Down-Syndrom den Marathon in New York City bestritten – und damit Geschichte geschrieben! Jahrelang bereitet sich die 33-Jährige darauf vor. Am vergangenen Wochenende ist es dann endlich so weit: Über 42 Kilometer gilt es zu schaffen. Immer an ihrer Seite? Mutter Sandy Williamson. Wie diese den denkwürdigen Tag erlebt und was den Lauf so besonders gemacht hat – im Video. Was für ein Erfolg, weiter so Kayleigh!

Und wie immer: Wenn euch der eine oder andere Film/Blog gefällt, besucht doch meine Blog-Seite www.inklusions-tv.de, abonniert meinen youtube.com/@inklusions-tv oder drückt mir bei Facebook https://www.facebook.com/InklusionsTV einen Daumen nach oben.
©Goldi
 
P.S.: Vielen, lieben Dank auch an https://www.youtube.com/results?search_query=kayleigh+williamson für das Video.