Wie inklusiv ist unsere Politik?

Liebe Inklusoren*Innen, Politiker sind stark, fit, immer gesund und munter; ohne irgendwelche körperlichen oder geistigen Einschränkungen. Das müssen sie auch sein, schließlich sollen sie in allen Lebenslagen unser Land repräsentieren. Doch hat nicht am Ende jeder Mensch Schwächen? Halten wir als Volk unsere Staatsmächte für weniger geeignet, wenn sie eine Erkrankung oder Behinderung haben, weil […]

Wie barrierefrei ist das Oktoberfest?

Liebe Inklusoren*Innen, weil an diesem Wochenende ja wieder einmal das Oktoberfest beginnt, schauen wir einmal nach wie barrierefrei der Volksfestspaß ist. Barrierefrei mit U- und S-Bahn anreisen, Behindertenparkplätze, Rampen für Rollstühle in den Zelten und bei vielen Buden und Fahrgeschäften, Angebote für blinde Wiesngäste, Rollstuhlverleih oder Behinderten-WCs: Es gibt viele Vorkehrungen, mit denen Gäste mit […]

Ich liebe mein Leben mit Kleinwuchs!

Liebe Inklusoren*Innen, wer unter 1,50 Meter misst, gilt in Deutschland als kleinwüchsig. Michael Arriens ist einer von etwa 100.000 kleinwüchsigen Menschen in Deutschland. Aber wie sieht er aus, der Alltag in einer Welt, in der alles auf normalgroße Menschen ausgerichtet ist. Kurzum, jede Treppenstufe ist eine Herausforderung, viele Waschbecken eine Aufgabe und Stühle manchmal eine […]

Warum das Ende des 9-Euro-Tickets auch für Manche gut ist?

Liebe Inklusoren*Innen, die Zeiten des 9-Euro-Ticktes sind erstmal vorbei. Für viele Rollstuhlfahrer ist das, so kurios es klingt, eine gute Nachricht, denn Betroffene berichten von erschreckenden Erlebnissen in überfüllten Zügen und Bahnhöfen. Was für Erfahrungen man mit der Bahn machen kann zeigt euch heute Kübra mit einem Video. Und wenn Ihr mehr über Kübra erfahren […]

Barrierefrei durch Brandenburg!

Liebe Inklusoren*Innen, nachdem auch in Brandenburg, wie in vielen anderen Bundesländern, die schulfreie Zeit vorbei ist, ein kleiner Rück- oder vielleicht ja Ausblick auf den nächsten Urlaub, den du vielleicht ja auch barrierefrei genießen willst. Ob mit Rollstuhl, Familien mit Kinderwagen, Senioren mit Gehbehinderung, Gäste mit Sinneseinschränkungen, Lernschwierigkeiten oder Allergien – zahlreiche Unterkünfte, Restaurants und […]

Besondere inklusiv historische Menschen Teil 3 – Simone de Beauvoir!

Liebe Inklusoren*innen, ganz nach amerikanischem Serienvorbild (á la Stranger ThingsJ) eine 3er Serie mit besonderen inklusiv historischen Menschen. Heute mit Simone de Beauvoir. Simone de Beauvoir war eine französische Schriftstellerin und Philosophin. Sie gehörte zu den Begründerinnen der Philosophie des Existenzialismus und war eine enge Vertraute Jean-Paul Sartres. Ihr bekanntestes Werk „Das andere Geschlecht“, das […]

Besondere inklusiv historische Menschen Teil 2 – Thomas Alva Edison!

Liebe Inklusoren*innen, ganz nach amerikanischem Serienvorbild (á la Stranger Things:-)) eine 3er Serie mit besonderen inklusiv historischen Menschen. Heute mit Thomas Alva Edison. Thomas Alva Edison galt lange als Erfinder der Glühlampe. Edison wurde im Jahr 1847 geboren. Durch einen Unfall war er fast taub, hörte also sehr schlecht. Seine Lehrer hielten nichts von dem […]

Besondere inklusiv historische Menschen Teil 1 – Helen Keller!

Liebe Inklusoren*innen, ganz nach amerikanischem Serienvorbild (á la Stranger ThingsJ) eine 3er Serie mit besonderen inklusiv historischen Menschen. Wir starten mit Helen Keller: „Ich bin blind, aber ich sehe; ich bin taub, aber ich höre.“ Nach diesem Motto half die Amerikanerin vielen taubblinden Menschen im Alltag. Als ‚Engel der Blinden‘ wurde sie bekannt. Die taubblinde […]

Was Obdachlose bei Hitze brauchen!

Liebe Inklusoren*innen, nächste Woche soll es ja wieder über 30 Grad Celsius heiß werden. Hitze macht Obdachlosen besonders zu schaffen. Während im Winter sichere Notunterkünfte zur Verfügung stehen, sind sie im Sommer hohen Temperaturen auf der Straße ausgesetzt. Dehydrierung, Kreislaufprobleme und Verbrennungen sind ein großes Problem. Birgit Müller, Chefredakteurin des Straßenmagazins „Hinz & Kunzt“ in […]

Reise mit Handicap!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, Teil 3 der Kurz-Serie über Reisen mit Handicap. Heute folgen wir der Frage, wo und wie kann ich barrierefrei Urlaub machen? Denn ganz gleich, wie schön und behindertengerecht das Reiseziel ist, man muss erst einmal hinkommen. Die Urlaubsfreude kann einem nämlich schnell vergehen, wenn am Bahnhof oder Flughafen keine Einstieghilfe oder […]