Besondere inklusiv historische Menschen Teil 3 – Simone de Beauvoir!

Liebe Inklusoren*innen, ganz nach amerikanischem Serienvorbild (á la Stranger ThingsJ) eine 3er Serie mit besonderen inklusiv historischen Menschen. Heute mit Simone de Beauvoir. Simone de Beauvoir war eine französische Schriftstellerin und Philosophin. Sie gehörte zu den Begründerinnen der Philosophie des Existenzialismus und war eine enge Vertraute Jean-Paul Sartres. Ihr bekanntestes Werk „Das andere Geschlecht“, das […]

Gegen Hass, Krieg und Diskriminierung!

Liebe Inklusoren*innen, in Köln war heute die Parade zum Christopher Street Day – zum ersten Mal wieder nach zwei Jahren Corona-Pause als Live-Event. Über eine Million Menschen haben bei der größten Veranstaltung der queeren Community in Deutschland teilgenommen. Rund 180 Gruppen – so viele wie noch nie – sind mit dem Wagen oder zu Fuß […]

Wie Gott sie schuf!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, es sind stürmische Zeiten für die katholische Kirche. Gerade wurde der emeritierte Papst Benedikt XVI. der Lüge im Missbrauchsskandal bezichtigt. Jetzt fällt das Schlaglicht auf eine andere Dauerbaustelle: die aus der Zeit gefallene Sexualmoral der Institution. Am letzten Montag startete die Kampagne #OutInChurch, mit der 125 Menschen den Schritt in die […]

Rebellion auf Inklusions-TV – wer übernimmt den ersten deutschen Inklusions-Web-TV-Channel!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, heute habe ich für euch alle ein ganz besonderes Angebot!!!! Ja, ich weiß, so heißt das immer in der Werbung, aber in diesem speziellen Fall, stimmt esJ. Ich biete euch meinen/ unseren, ersten, deutschen Inklusions-Web-TV-Channel zur Übernahme an. Aus Zeitgründen würde ich gerne die komplette Administration und auch alles Weitere in […]

Für Menschenrechte – Viele. Gemeinsam. Stark. – CSD Köln 2021

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, die CSD-Parade als der Höhepunkt des Cologne Pride fand letztes Wochenende in Köln statt. Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender demonstrierten unter dem Motto „Für Menschenrechte – Viele. Gemeinsam. Stark!“ für Rechte und Forderungen der gesamten LGBTIQ-Community. Der CSD erinnert an die „Stonewall“-Proteste 1969 in New York: Dort wehrten sich Homosexuelle gegen […]

Tokio & seine LGBTQ-Athleten!

Liebe Inklusoren*innen, weil dieses Wochenende die Olympiade in Tokio zu Ende geht eine kurze, numerische und inklusive Rückschau auf das Event. Mindestens 182 LGBTQ-Athleten, öffentlich bekannte schwule, lesbische, bisexuelle, transgender, queere und nicht-binäre Athleten reisen zu den Olympischen Sommerspielen nach Tokio, mehr als das Dreifache derer, die an den Spielen in Rio 2016 teilgenommen haben. […]

Inklusion oder Wettbewerbsverzerrung?

Liebe Inklusoren*innen, erst vor kurzem gepostet, aber weil es Recht kontroverse Kommentare zu diesem Thema gab, heute eine erweiterte Diskussion. Im Film einige Statements der Athletin Laurel Hubbard persönlich. Denn Laurel Hubbard nimmt als erste offen erklärte Transathletin an Olympischen Spielen teil. Während die einen darin ein willkommenes Zeichen für mehr Diversität sehen, fürchten andere […]

Gemeinsam Unterschiedlich!

Liebe Inklusoren*innen, anlässlich des Christopher Street Days haben in den letzten Wochen, in vielen deutschen Großstädten, tausende Menschen für die Gleichberechtigung von Schwulen, Lesben, Bisexuellen, trans* Personen, inter* Personen und anderen queeren Menschen demonstriert. Jeder Zug hatte einen eigenen inhaltlichen Schwerpunkt, wie die Veranstalter mitteilten. Es ging um feministische Themen, Rassismus, Trans- und Intersexualität sowie […]

#Kickout

Liebe Inklusoren*innen, über 100 queere Menschen zeigen mit #kickout Gesicht, kämpfen gegen Diskriminierung und sind Vorbilder für andere – auf und neben dem Platz. In der Realität ist Homofeindlichkeit weit verbreitet, auch Akzeptanz und Toleranz gegenüber den unterschiedlichen Geschlechtsidentitäten fehlen oft. In unserer Gesellschaft ist es deswegen für viele Menschen schwer, zu sich selbst zu […]

Erste Transgender-Athletin goes Olympia!

Liebe Inklusoren*innen, die neuseeländische Gewichtheberin Laurel Hubbard steht kurz davor, als erste Transgender-Athletin an Olympischen Spielen teilzunehmen. Die 43-Jährige werde aller Voraussicht nach ins Team des Pazifikstaates in der Klasse über 87 Kilogramm aufgenommen, nachdem sie nun einen Quotenplatz für die Sommerspiele in Tokio innehat, zitierte das Nachrichtenportal ‚Stuff‘ das Nationale Olympische Komitee in Neuseeland […]