Zum Welttag der Barrierefreiheit – wie barrierefrei sind unsere Städte?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, am 29. Mai war der Welttag der Barrierefreiheit. Angekündigt haben große Firmen wie Apple und Google dazu neue Software-Funktionen für Smartphones, Tablets und PCs, um Geräte mit ihren Betriebssystemen auch für Menschen mit Behinderung noch besser zugänglich zu machen. Für die Gemeinschaft der Gehörlosen und Schwerhörigen bringt Apple beispielsweise Live-Untertitel auf […]

Darf ein Ministerpräsident behindert sein?

Liebe Inklusorinnen und Inklusoren, mit drei ganz einfachen Fragen sind wir, aus aktuellem Anlass (in NRW ist heute – 15.05.2022 – schließlich Landtagswahl), in Köln auf die Straßen gegangen, um heraus zu finden wie weit Inklusion schon in den Köpfen angekommen ist… 1.) Kennen sie den Begriff Inklusion? 2.) Darf ein Minister- oder Bundespräsident behindert […]

Europäischer Inklusionstag!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, unter der Woche war der „Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung“. Deshalb aus aktuellem Anlass heute ein Protest-Video aus Baden-Württemberg. Inklusion heißt, dass Menschen mit Behinderung ihr Leben nicht mehr an vorhandene Strukturen anpassen müssen. Das gilt im Alltag bspw. bei der Barrierefreiheit, aber auch am Arbeitsmarkt. Der Paritätische […]

Tanzen mit Handicap…

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, bekanntlich ist heute „Tanz in den Mai“, deshalb aus aktuellem Anlass ein Film über den Tausendfüßler-Club in Nieder-Olm. „Wenn der Mensch nicht mehr zum Sport kommen kann, kommt der Sport zum Menschen“, ist ihr Motto. Eine ganz besondere Tanzveranstaltung war das. Prima, let’s dance vom feinsten. Und erzählt doch mal wie […]

Respekt zum Zweiten!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, nach unserem „Respekt 1“-Post im Dezember 2021, heute „Respekt zum Zweiten“. Manchmal reicht eben ein Wort: Respekt! Aber schaut euch selbst das Video an. Und wie immer: Wenn euch der eine oder andere Film/Blog gefällt, besucht doch meine Blog-Seite www.inklusions-tv.de, abonniert meinen https://www.youtube.com/channel/UCVapH5loz324wNM2PAjLJ4g oder drückt mir bei Facebook https://www.facebook.com/InklusionsTV/ einen Daumen […]

Progerie!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, der kleine Luke ist sechs Jahre alt, doch sein Körper altert zehn Mal so schnell wie der gesunder Kinder. Denn: Luke hat Progerie (https://de.wikipedia.org/wiki/Progerie). Unglaublich toll wie Familie Böhm die Corona-Zeit meistert und wie liebevoll sie mit Luke umgehen. Und wie immer: Wenn euch der eine oder andere Film/Blog gefällt, besucht […]

Wie man den Ukrainern auch helfen kann?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, ein kleiner Verein aus Mettmann hat seit Kriegsbeginn in der Ukraine schon 170 Kinder gerettet. Es geht um die, die es doppelt schwer haben im Leben: Waisenkinder und Kinder mit Behinderung. In Rekordzeit sind hier in Dormagen Unterkünfte entstanden. Bürgermeister Erik Lierenfeld hat sofort gehandelt, als er von dem Verein aus […]

Wie Russland auch bei dem Thema Inklusion versagt!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, es gibt wohl keine Möglichkeit zurzeit an Russland vorbei zu schauen. Also haben wir den Blick auf Inklusion in Russland geworfen. In Russland gilt ein krankes Kind noch immer als Makel. Es gibt kaum Unterstützung für Eltern, die sich entscheiden, ihre Kinder zu Hause zu pflegen. Therapien müssen fast immer selbst […]

Jetzt mal ehrlich: Wie inklusiv sind wir wirklich?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, vielleicht wird uns gerade in Zeiten von Krieg wieder bewusst, dass wir zusammen stehen müssen. Was bedeutet – arm oder reich, klein oder groß, behindert oder nicht-behindert, in uns allen pocht ein Herz und fließt das Blut. Mit einem kleinen Straßenexperiment versucht eine Puls-Reportage https://www.youtube.com/channel/UCBzai1GXVKDdVCrwlKZg_6Q, heraus zu finden, wie inklusiv wir […]

Wie Gott sie schuf!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, es sind stürmische Zeiten für die katholische Kirche. Gerade wurde der emeritierte Papst Benedikt XVI. der Lüge im Missbrauchsskandal bezichtigt. Jetzt fällt das Schlaglicht auf eine andere Dauerbaustelle: die aus der Zeit gefallene Sexualmoral der Institution. Am letzten Montag startete die Kampagne #OutInChurch, mit der 125 Menschen den Schritt in die […]