Bei Barrierefreiheit nur Kreisliga!

Liebe Inklusoren*Innen,
Jürgen Dusel ist seit 2018 Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung. Der 58-Jährige ist aber auch Fußball-Fan mit großen Sympathien für den FC Energie Cottbus. Im Interview kritisiert er den deutschen Fußball – für zu wenig Barrierefreiheit und Inklusion. Das Verhalten der Deutschen Fußball-Liga(DFL), ihrer Klubs und von kommunalen Stadionbetreibern nennt er mit Blick auf zu wenig Rollstuhlplätze unprofessionell und diskriminierend. Wie sieht es also aus rund um die Barrierefreiheit in unseren Stadien? Und was sind eure Erfahrungen?

Und wie immer: Wenn euch der eine oder andere Film/Blog gefällt, besucht doch meine Blog-Seite www.inklusions-tv.de, abonniert meinen youtube.com/@inklusions-tv oder drückt mir bei Facebook https://www.facebook.com/InklusionsTV einen Daumen nach oben.
©Goldi

P.S.: Vielen, lieben Dank auch an https://www.youtube.com/@sportschau für das Video.