Auf Knopfdruck!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, heute gibt’s etwas aus dem Service-Bereich. Sich an Straßenbahnhaltestellen und Bahnhöfen zurechtzufinden, ist für Blinde eine Herausforderung – auch für Bianca Weigert aus Leipzig. Doch es gibt Hilfsmittel, die ihr die Reise erleichtern. BLIS (Abkürzung von „Blindeninformationssystem“) ist ein Fahrgastinformationssystem, das insbesondere sehbehinderten Menschen eine einfache und sichere Möglichkeit der Nutzung […]

100 Lego-Rampen für Köln!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, so simpel und doch so kreativ: Eine Gruppe engagierter junger Leute setzt sich in Köln für mehr Barrierefreiheit ein. Alles, was sie dazu brauchen, sind viele bunte Legosteine, Lust zu bauen und überzeugte Geschäfte, die mitmachen. Eine Stufe kann eine große Hürde darstellen. An vielen Orten in Köln machen es Stufen […]

Altersarmut!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, die Rente reicht nicht zum Leben – heute nicht und für spätere Generationen erst Recht nicht. In 20 Jahren könnte schon fast jeder dritte ältere Mensch von Altersarmut betroffen sein. Im Film seht ihr was die Jugend dazu zu sagen hat. Wenn Ihr ähnlich denkt, dann unterzeichnet hier für faire Renten: […]

Inklusionsmesse in Rheinland-Pfalz!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, dieses Mal mit  einem kleinen Service-Tipp. Am 13.ten und 14.ten April 2018 findet die Inklusionsmesse Rheinland-Pfalz zum zweiten Mal in der Mainzer Rheingoldhalle statt. „Alles wird noch vielfältiger und bunter“, versprechen die Organisatoren. Einen kleinen Eindruck vom ersten Treffen seht ihr im Film. Unter dem Motto „Inklusion – Sei dabei!“ erwarten […]

Man ist nur so alt wie man sich fühlt!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, Kinder und Alte unter dem gleichen Dach: Die gegenseitige Gesellschaft verbessert das Leben für beide Generationen, finde ich! 🙂 Wer das Glück hatte, in der Kindheit viel Kontakt zu seinen Großeltern gehabt zu haben, weiß wie wertvoll ihre Ratschläge sind. Ihre Lehren sind die Frucht sehr vieler gelebter Jahre. Sie sind […]

Warmgefahren!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, https://warmgefahren.org/ bittet um eure Unterstützung. Die Obdachlosigkeit hat zugenommen, darunter auch die Zahl von obdachlosen Frauen und Kindern! Rund 10.000 Menschen, ohne eigenem Dach über dem Kopf, leben auf den Straßen Berlins. Zahlreiche Vereine und Institutionen beteiligen sich bereits mit verschiedenen Angeboten an dem Kältehilfeprogramm, z. B. mit Notübernachtungen und Suppenküchen. […]

Ab und Down!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, meistens ist es sehr schwer einen guten Job zu finden, wenn man eine Behinderung hat. Insgesamt schafft den Sprung auf den ersten Arbeitsmarkt nur ca. 1% aller z.B. geistig behinderten Menschen. Das Stadthotel Hamburg bietet dabei eine willkommene Abwechslung. Als einer der wenigen Arbeitgeber haben sie seit 1993 ein eigenes Konzept […]

HelpCamps – Rollstuhl mit Schneeketten und Hörgeräte aus dem 3-D-Drucker!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, heute gibt’s etwas aus dem Service-Bereich. Eine Sitzheizung für den Elektrorollstuhl aus KFZ-Ersatzteilen oder ein alternativer Blindenstock mit 3D-Sound – das sind nur einige der kreativen Ideen, die im Bar- oder auch HelpCamp in der Bundesfachschule für Orthopädietechnik (Dortmund) entwickelt werden. Teilnehmen bei den Help- oder BarCamps können auch Menschen mit […]

Warum schläfst du im Winter draußen Michael?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, anbei ein Anliegen von Jörg Petersen, dass verdient publik gemacht zu werden, damit wie immer der inklusorische Gedanken walten kann. „Die Stadt Hamburg schickt rund 600 obdachlose Menschen aus dem Winternotprogramm morgens zurück auf die Straße. Spätestens um 9.30 Uhr müssen sie ihre Notunterkunft verlassen. Das möchte ich ändern! Mein Name […]

Warum wir mehr schätzen sollten, was wir haben!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, ein Film mit einer megawichtigen Botschaft. Müsst Ihr unbedingt teilen. Vielleicht sollten wir uns das öfters ins Gedächtnis rufen. Danke an die Kollegen von „ NRJ Energy“ für das Video (www.energy.de). Und wie immer: Wenn euch der eine oder andere Film/Blog gefällt, abonniert doch meinen YouTube Channel oder drückt mir bei Facebook […]