Marie will frei sein!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, die unglaublich tolle, nachdenkliche, spannende und emotionale Geschichte des Down-Syndrom-Mädchens Marie Z., die wir hier im April gepostet haben, ist, parallel zum Bambi, aber natürlich viel wichtiger:-), mit dem AWO Mittelrhein Journalistenpreis 2018 ausgezeichnet worden. Yippie. Und zwar völlig zurecht wie wir finden. 10 Jahre haben Journalisten das Leben von Marie […]

Crazy Socks!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, wieder mal eine tolle Inklusions-Geschichte wie wir finden. John Cronin, ein junger Mann aus New York mit Down-Syndrom und sein Vater Mark eröffnen einen Socken-Shop und erwirtschaften mittlerweile einen Umsatz von vier Millionen Dollar pro Jahr. Auf die Idee kam John Cronin kurz nach seinem Highschool- Abschluss. Der junge Mann mit […]

Es wäre eine ärmere Welt!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, heute gibt es John Franklin Stephen’s Rede bei der U.N. mit einem selbst ernannten Ziel: Er will verändern, wie man über Menschen mit Down Syndrom denkt. Aber seht selbst. Hier schon mal ein Zitat aus seiner Rede vorweg: „Ich glaube wirklich, dass eine Welt ohne Menschen, wie ich einer bin, eine […]

Marie will frei sein – Erwachsen werden mit Down-Syndrom!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, heute mal wieder mit einem Film-Tipp und dieses Mal sogar mit der wärmsten Empfehlung des Anschauens. Ein wunderbarer Film (zwar für das Internet sehr lang mit 45 Minuten, aber es lohnt sich): Marie aus Leichlingen ist 16 Jahre, als sie ihren Kinderwunsch zum ersten Mal spürt. Auch weiß Marie seit vielen […]

Wir geben alles!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, diese Woche war der 12.te Welt-Down-Syndrom-Tag, der seit 2006 immer am 21.ten März stattfindet. „Wir geben alles“ ist der Leitspruch des diesjährigen Welt-Down-Syndrom-Tags 2018. Anlässlich dieses speziellen Tages haben deutsche Mütter eine besondere Variante des Karaoke-Klassikers ‚Carpool Karaoke‘ aufgenommen und veröffentlicht. Aber seht selbst. Beim Carpool Karaoke sitzen unterschiedliche Menschen zusammen […]

Down Syndrom ist keine Krankheit!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, dieses Video hat bis jetzt, innerhalb eines Jahres, schon über 100 Millionen Menschen rund um die Welt erreicht und bewegt. Der Engländer Robb Scott, Urheber des Videos, sagt dazu: „Ich habe dieses Video gemacht, als Reaktion auf etwas, was ich zuerst überhört hatte. In einem Geschäft neben mir fragte ein Sohn […]

Die Petersilien! Los Perejiles!

Hallo Inklusoren und Inklusorinnen, nach vielen Jahren von sozialer und beruflicher Diskriminierung haben 2016 sechs argentinische Freunde (Mauricio, Sebastián, Tomy, Mateo, Pablo und Franco glaube ich) mit Down-Syndrom, ihre eigene Pizzeria in Buenos Aires aufgemacht. Ein Traum wurde wahr für Sie, denn von Kindesbeinen an liebten sie die italienische Laibspeise. Ein hoch auf den Mut, […]

Wenn auch der Bundestag Inklusion lebt!

Hallo Inklusoren und Inklusorinnen, aus gegebenem Anlass heute die Bundestags-Rede des 38-jährigen Berliner Schauspielers mit Down-Syndrom Sebastian Urbanski vom 27.01.2017. Premiere im Bundestag: Zum ersten Mal in der Geschichte des Parlaments trat dort am Vormittag des 27.01.2017 ein Mensch mit geistiger Behinderung ans Mikrofon. Wie immer wird an diesem Tag an die Opfer des Nationalsozialismus […]

Sieben inspirierende Menschen mit Down Syndrom!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, ich hatte vor einigen Monaten ja schon einmal einen Trailer als Vorankündigung für die nächste Woche startende „Touchdown21“- Ausstellung in Bonn in der Bundeskunsthalle (29.10.2016 – http://www.touchdown21.info/de/seite/6-ausstellung.html) gepostet. Zur eigentlichen Eröffnung möchte ich euch ein BEST-OFF präsentieren, das meiner Meinung nach sehr gut einstimmt auf die Ausstellung und zeigt was Menschen […]

Ein „amerikanisches Leben“ mit Down Syndrom!

Heute geht es in einem kurzen Film um die gemeinsamen Eindrücke der New Yorker Designerin Deirdre Featherstone und ihrer Tochter Catherine Madden, die das Down Syndrom hat. Kurz, aber irgendwie doch schöne Aussagen über das Zusammenspiel zwischen Mutter und Tochter sowie vielleicht auch ein Eindruck, wie Inklusion in den USA funktioniert. Wie geht man damit […]