Handgreiflichkeiten!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen,

seht euch an was passiert, als die 11-jährige Tilly ihre neuen „Hände“ bekommt. Dank„OpenBionics“ (http://www.openbionics.com/hero-arm) bekommt sie zwei absolute Neuheiten: Einen der ersten medizinisch getesteten bionischen Arme aus dem 3-D-Drucker und in diesem Fall sogar in doppelter Ausführung. Und das sagte Tilly dazu: „Diese Hände und Arme werden mein Leben verändern.“

Und wie immer: Wenn euch der eine oder andere Film gefällt, abonniert doch meinen https://www.youtube.com/channel/UCVapH5loz324wNM2PAjLJ4g oder drückt mir bei Facebook https://www.facebook.com/InklusionsTV/ einen Daumen nach oben.

©Goldi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.