Solidarisches Grundeinkommen – funktioniert das?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, Ulrike Gehn wirkt zufrieden. Seit einem Jahr arbeitet die 33-Jährige bei der kleinen Berliner Firma Kopf, Hand + Fuß gGmbH, die Unternehmen in Sachen Inklusion berät und einen gemeinsamen Co-Working Space für Menschen mit und ohne Behinderung betreibt. Gehn organisiert Termine und Workshops, bringt Arbeitgebern das Thema Inklusion nahe, sammelt über […]

„Disability Pride Month“ – warum nicht auch hier?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, warum wäre ein „Disability Pride Month“ auch für Deutschland wünschenswert. Gerade im Juli, also im „Pride Month“- Monat gibt es immer mehr Stimmen hierzulande, die sich das auch bei uns wünschen. Aber warum? 2015 erklärte der New Yorker Bürgermeister Bill de Blasio den Monat Juli offiziell zum „Disablity Pride Month“ (DPM). […]

Barrierefrei Wandern – geht das?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, Katharina Kohnen will mit einer viertägigen Wanderung von Leipzig nach Dresden auf Inklusionsprobleme im Alltag hinweisen. Die Frage: Kann man barrierefrei von Leipzig nach Dresden wandern? Testen wollen das Katharina Kohnen (28) und André Neutag (31). Die junge Frau ist wegen einer Muskelerkrankung auf einen E-Rollstuhl angewiesen. Daraus ergeben sich für […]

Die offene Gesellschaft!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, anbei mal ausnahmsweise eine Art Ranking-Geschichte, die zu dem sehr bewegenden Film „Der Mann unter der Brücke“ passt. Dabei zählen natürlich nicht die Platzierungen, es soll einfach nur zum Helfen anregen. Hier also 5 überregionale Initiativen für Obdachlose, die gerade in dieser Zeit sehr Unterstützens Wert sind, denn die Zahl der […]

Als Single durch die Corona Zeit!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, auch wenn es momentan den Anschein hat, dass es nur noch ein Thema gibt, und zwar alles rund um Corona, bringe ich am heutigen Tag von Inklusions-TV eine Problematik, die zurzeit wenig im Vordergrund steht, aber doch viele Menschen betrifft, die sich vielleicht momentan eher ausgeschlossen fühlen – Singles. Dazu ausnahmsweise […]

Nazi versus Flüchtling – wie geht Zivilcourage!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, vielleicht will man in diesen Zeiten auch mal wieder etwas jenseits der Virus-Katastrophenmeldungen sehen und hören. Deswegen habe ich mich heute für ein Video über unseren Umgang mit Ausländern entschieden. Ein Thema, das bleibt, denke ich mir, oder sogar noch wichtiger wird. Diese Szenen sollen laut dem YouTube-Star Leon Machère zum […]

Jonah’s Hände – man ist nie zu jung zum Häkeln!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, jenseits des Corona-Virus gibt es auch noch ein Leben und wie wunderbar das sein kann, zeigen wir euch im heutigen Filmbeispiel „Jonah’s Hände“. Der 11-Jährige Jonah Larson aus Äthiopien will anderen Waisenkindern mit seiner Häkel-Kunst helfen. „Ich hatte nicht vor, ein Unternehmen zu gründen. Mit 5 Jahren brachte ich mir das […]

Mit Inklusion GEGEN rechts – Generation Grenzenlos!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, junge Menschen vor den Vorhang holen, die sich engagieren. Die für kulturelle Vielfalt, Integration und Inklusion kämpfen. Solche Personen, die gerade mit Blick auf den rassistisch-motivierten Anschlag in Hanau immer wichtiger werden. Mit der gemeinnützigen Hertie-Stiftung bekommen sie jetzt eine Bühne, denn die kürt dreißig Menschen, im Rahmen ihrer Aktion „Generation […]

Die Nacht der Solidarität!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, in der „Nacht der Solidarität“ zählten letzte Woche (29.01. auf den 30.01.2020), Freiwillige (über 2.500) die Menschen, die in Berlin auf der Straße leben. Es war die erste Aktion dieser Art in einer deutschen Stadt. Aus den Daten will man lernen, wie Hilfsangebote verbessert werden können. Ergebnis: In Berlin leben mindestens […]

Einstellungskriterium Autismus!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, rund 1,6 Prozent der Bevölkerung sind Autisten. Einige von ihnen sind hochbegabt. Die Münchener IT-Firma Auticon macht sich ihre besonderen Eigenschaften zu Nutze und vermittelt autistische Software-Entwickler an die Wirtschaft, weltweit. Denn die „besonderen Mitarbeiter“ arbeiten besonders konzentriert und qualitätsbewusst. Und wie immer: Wenn euch der eine oder andere Film/Blog gefällt, […]