Wie divers und inklusiv sind unsere Medien?

Liebe Inklusoren*innen, in deutschen Redaktionen arbeiten zu wenig Medienprofis aus Einwandererfamilien. Das sagen die „Neuen deutschen Medienmacher*innen“. Sie fordern mehr Vielfalt und Chancengleichheit. Wir fragen: Bilden unsere Medien die Lebenswirklichkeit in Deutschland ausreichend ab? Was muss getan werden, um mehr Vielfalt in den Redaktionen zu erreichen? Und wie immer: Wenn euch der eine oder andere […]

Mit Autismus durch die Corona-Pandemie!

Liebe Inklusoren*innen, die Pandemie stört die Alltagsroutinen, auf die besonders Autisten angewiesen sind. Im Video lassen wir heute Maximilian klassische Fragen an einen Autisten beantworten und hier im Text ist es Jonathan, 29 Jahre, aus Biberach an der Riß, einer Kleinstadt in Baden-Württemberg, nicht weit von Ulm, der uns am Leben mit Autismus in der […]

Ohne Mathe – keine Teilhabe!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, heute mal mit einem vielleicht für Viele sehr leidigem Thema. Ohne Mathe, keine Teilhabe. Einige von euch glauben, dass sie ohne Mathe ganz gut durchs Leben kommen, aber gerade gesellschaftliche Teilhabe ist ohne ein Verständnis der Mathematik nicht möglich. Wir erleben das doch gerade in der Corona-Krise. Wer nicht weiß, wie […]

Wie wichtig ist Schule für Kinder mit Behinderung?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, endlich wieder Schule! Wie wichtig das speziell in diesen Zeiten für Kinder mit Behinderung ist, zeigt eine neue Studie. In einer Untersuchung der Bertelsmann Stiftung wurde nun untersucht, wie Mütter und Väter von Kindern mit und ohne Förderbedarf die Zeit der Schulschließungen erlebt haben und was sie sich für das kommende […]

Solidarisches Grundeinkommen – funktioniert das?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, Ulrike Gehn wirkt zufrieden. Seit einem Jahr arbeitet die 33-Jährige bei der kleinen Berliner Firma Kopf, Hand + Fuß gGmbH, die Unternehmen in Sachen Inklusion berät und einen gemeinsamen Co-Working Space für Menschen mit und ohne Behinderung betreibt. Gehn organisiert Termine und Workshops, bringt Arbeitgebern das Thema Inklusion nahe, sammelt über […]

„Disability Pride Month“ – warum nicht auch hier?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, warum wäre ein „Disability Pride Month“ auch für Deutschland wünschenswert. Gerade im Juli, also im „Pride Month“- Monat gibt es immer mehr Stimmen hierzulande, die sich das auch bei uns wünschen. Aber warum? 2015 erklärte der New Yorker Bürgermeister Bill de Blasio den Monat Juli offiziell zum „Disablity Pride Month“ (DPM). […]

Barrierefrei Wandern – geht das?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, Katharina Kohnen will mit einer viertägigen Wanderung von Leipzig nach Dresden auf Inklusionsprobleme im Alltag hinweisen. Die Frage: Kann man barrierefrei von Leipzig nach Dresden wandern? Testen wollen das Katharina Kohnen (28) und André Neutag (31). Die junge Frau ist wegen einer Muskelerkrankung auf einen E-Rollstuhl angewiesen. Daraus ergeben sich für […]

Die offene Gesellschaft!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, anbei mal ausnahmsweise eine Art Ranking-Geschichte, die zu dem sehr bewegenden Film „Der Mann unter der Brücke“ passt. Dabei zählen natürlich nicht die Platzierungen, es soll einfach nur zum Helfen anregen. Hier also 5 überregionale Initiativen für Obdachlose, die gerade in dieser Zeit sehr Unterstützens Wert sind, denn die Zahl der […]

Als Single durch die Corona Zeit!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, auch wenn es momentan den Anschein hat, dass es nur noch ein Thema gibt, und zwar alles rund um Corona, bringe ich am heutigen Tag von Inklusions-TV eine Problematik, die zurzeit wenig im Vordergrund steht, aber doch viele Menschen betrifft, die sich vielleicht momentan eher ausgeschlossen fühlen – Singles. Dazu ausnahmsweise […]

Nazi versus Flüchtling – wie geht Zivilcourage!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, vielleicht will man in diesen Zeiten auch mal wieder etwas jenseits der Virus-Katastrophenmeldungen sehen und hören. Deswegen habe ich mich heute für ein Video über unseren Umgang mit Ausländern entschieden. Ein Thema, das bleibt, denke ich mir, oder sogar noch wichtiger wird. Diese Szenen sollen laut dem YouTube-Star Leon Machère zum […]