Hat Inklusion eine Chance? – Das Schulexperiment!

Inklusoren und Inklusorinnen, kurzer Unterbrechung der Serie „Wie funktioniert Inklusion im Ausland?“, wegen Aktualität. Die erst vor kurzem gesendete ARD-Doku von Gott und die Welt wirft die Fragen auf: Droht das Experiment Inklusion zu scheitern? Können die Schulen das überhaupt leisten? Was meint Ihr? Inhalt: Jonas hat das Down-Syndrom, Finn leidet an Autismus. Ihre Eltern […]

Inklusion in anderen Ländern – heute CHILE!

Inklusoren und Inklusorinnen, um ein Gefühl dafür zu wecken, wie weit wir schon sind mit unserer Inklusion im Alltag, möchte ich mit einer kurzen 3er-Serie Beispiele bringen, die verdeutlichen, dass bei uns natürlich noch viel gemacht werden muss, aber unser Standard auch schon weit vorne ist – im Vergleich mit anderen Ländern. Das Video ist […]

Das Bundesteilhabegesetz – ein Beispiel!

Gisela Maubach aus Düren-Derichsweiler will das Bundesverdienstkreuz zurückgeben, denn eine persönliche Assistenz für ihren schwerstbehinderten Sohn wurde ihr von der Behörde verweigert, die ihr das Verdienstkreuz überreicht hat: der Landrat des Kreises Düren. Das Bundesteilhabegesetz ist am 30.12.2016 in seinen ersten Teilen in Kraft getreten. Einiges ist schon erreicht, aber es muss noch nachgelegt werden […]

Deine persönliche Erfahrung mit Inklusion?

Inklusoren und Inklusorinnen, heute gibt es sehr persönliche und sehr konkrete inklusive Erfahrungsberichte! Danke an die Kollegen von mittendrin e.V. http://www.mittendrin-koeln.de/ Und wie immer: Wenn euch der eine oder andere Film/Blog gefällt, abonniert doch meinen YouTube Channel oder drückt mir bei Facebook https://www.facebook.com/InklusionsTV/ einen Daumen nach oben. ©Goldi

Tanz, Kann‘s!

Inklusoren und Inklusorinnen, die achtjährige Ava Whipple liebt das tanzen. Aber viele Tanzstudios lassen Menschen mit speziellen Bedürfnissen nicht mitmachen und haben keine Angebote. Aus diesem Grund hat Kim Smith das Projekt „A Chance to Dance“ gegründet. Für Tänzer und Tänzerinnen wie ihre Tochter Ava, die mit „Niedrig-Funktionalem Autismus“ geboren wurde (https://de.wikipedia.org/wiki/Autismus). Bei dem Tanzprojekt […]

Mein Kind ist behindert…

Hallo Inklusoren und Inklusorinnen, Sie sind schwanger. Die Nachricht löst in der Regel große Freude aus. Natürlich vor allem, wenn es ein lang ersehntes Wunschkind ist. So war es auch bei der Journalistin Tabea Hosche. Doch dann erfährt sie, dass ihr Kind mit einer Behinderung auf die Welt kommen wird. Plötzlich stehen Glück und Leid […]

Möge die Dunkelheit mit euch sein – das Projekt GIPS!

Inklusoren und Inklusorinnen, heute, weil ich ein bisschen Zeit hatte, wieder das ganze Programm, d.h. Audiodeskription und Untertitel (Gebärden hatten im Bild dann leider keinen wirklichen Platz mehr). Ich stelle euch das Projekt GIPS vor, das aus den Niederlanden nach Deutschland rüber geschwappt ist. Hinter GIPS verbirgt sich ein Verein, der vor 25 Jahren in […]

Sind uns Behinderte egal?

„Die Frage“ – Heute: Behinderung im Alltag! Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, „weshalb haben Menschen mit und ohne Behinderung kaum Kontakt?“, ist die Frage rund um den Film „Die Frage – Behinderung im Alltag“. Die Frage, so nennt sich auf Facebook das Jugendangebot „funk“, ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der ARD und des Zweiten Deutschen […]

Der einzigartigste „Inklusions- Einkaufswagen“ der Welt!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, inklusive Gefährte zum Letzten. Nachdem letzte Woche der ultimative Rollstuhl eine Rolle spielte, davor Verkehrsrichtlinien für „Rollis“ im Mittelpunkt standen, soll diese Woche ein einzigartiger inklusiver Einkaufswagen vorgestellt werden. Erfunden hat ihn Drew Ann Long aus den USA. Genannt hat sie den Spezial-Einkaufswagen nach ihrer Tochter, also „Caroline’s Cart“. Caroline hat […]