Inklusionsmesse in Rheinland-Pfalz!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, dieses Mal mit  einem kleinen Service-Tipp. Am 13.ten und 14.ten April 2018 findet die Inklusionsmesse Rheinland-Pfalz zum zweiten Mal in der Mainzer Rheingoldhalle statt. „Alles wird noch vielfältiger und bunter“, versprechen die Organisatoren. Einen kleinen Eindruck vom ersten Treffen seht ihr im Film. Unter dem Motto „Inklusion – Sei dabei!“ erwarten […]

Ab und Down!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, meistens ist es sehr schwer einen guten Job zu finden, wenn man eine Behinderung hat. Insgesamt schafft den Sprung auf den ersten Arbeitsmarkt nur ca. 1% aller z.B. geistig behinderten Menschen. Das Stadthotel Hamburg bietet dabei eine willkommene Abwechslung. Als einer der wenigen Arbeitgeber haben sie seit 1993 ein eigenes Konzept […]

HelpCamps – Rollstuhl mit Schneeketten und Hörgeräte aus dem 3-D-Drucker!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, heute gibt’s etwas aus dem Service-Bereich. Eine Sitzheizung für den Elektrorollstuhl aus KFZ-Ersatzteilen oder ein alternativer Blindenstock mit 3D-Sound – das sind nur einige der kreativen Ideen, die im Bar- oder auch HelpCamp in der Bundesfachschule für Orthopädietechnik (Dortmund) entwickelt werden. Teilnehmen bei den Help- oder BarCamps können auch Menschen mit […]

Amelinde – Das Portal für Inklusive Künstlervermittlung!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, heute Mal etwas Service. Vielleicht kennt ihr es ja noch nicht. Das Künstler-Vermittlungs-Portal ‚Amelinde‘, speziell für Künstler und Künstlerinnen mit Behinderung und für Produzenten oder Kultur-Veranstalter, die inklusive Künstler suchen. Folgendes könnt ihr tun: Inklusive Künstler suchen: https://www.amelinde.de/#search-detail Dich als Künstler registrieren: http://live.amelinde.de/users/register/artist Dich als Suchender registrieren: http://live.amelinde.de/users/register/seeker Dich über Amelinde […]

Anders Leben!

Inklusoren und Inklusorinnen, heute, weil ich ein bisschen Zeit hatte, wieder das Ganze Programm, d.h. Audiodeskription und Untertitel (Gebärden hatten im Bild dann leider keinen wirklichen Platz mehr). Ich stelle euch das Projekt „Anders Leben“ vor, das aus den Niederlanden nach Deutschland rüber geschwappt ist. Hinter „Anders Leben“ verbirgt sich G.I.P.S., ein Verein, der vor […]

Pannenhilfe- APP für Gehörlose!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, heute Mal etwas ‚Service‘, kommt sonst ja gerne mal zu kurz 🙂 Reifenpanne? Tank leer? Ausfall der Fahrzeugelektronik? Kein Problem! Der ACV Automobil-Club Verkehr hat eine neue Pannenhilfe-App mit Funktionen für Gehörlose und Menschen mit Sprachbehinderung vorgestellt – erhältlich für Android- und iOS-Geräte. Mit dieser neuen App namens „ACV Co-Pilot“ können […]

Wenn Hände rocken!

Hallo Inklusoren und Inklusorinnen, heute ein kleines Portrait der Gebärdensprachendolmetscherin Laura M. Schwengber (auf einem Konzert von Keimzeit – „Aquarium“). Oft wird Laura Schwengber zum Mitglied der Band, wenn sie mit Hilfe von Gebärden, Mimik oder Mundgesten Musik in Gefühle übersetzt. Sie macht z.B. Wellenbewegungen mit dem Körper, wenn die Sänger vom Meer singen, deutet […]

Möge die Dunkelheit mit euch sein – das Projekt GIPS!

Inklusoren und Inklusorinnen, heute, weil ich ein bisschen Zeit hatte, wieder das ganze Programm, d.h. Audiodeskription und Untertitel (Gebärden hatten im Bild dann leider keinen wirklichen Platz mehr). Ich stelle euch das Projekt GIPS vor, das aus den Niederlanden nach Deutschland rüber geschwappt ist. Hinter GIPS verbirgt sich ein Verein, der vor 25 Jahren in […]

Café Ohne Worte

Liebe Inklusions-TV’ler, heute möchte ich auf ein Projekt aufmerksam machen, das quasi vor meiner Haustür stattfindet und das es wert ist, es vorzustellen, denke ich mir. Schlicht und einfach läuft dieses Projekt unter dem Namen „Café ohne Worte“ und ist nur eines von mehreren Sozialprojekten, die „Enactus“ von der Universität zu Köln in ihrem Portfolio […]