365 barrierefreie Gastfreundschaften!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, barrierefreier Urlaub ist möglich. Heute einmal das Beispiel des Sonnenhotel Salinengarten im baden-württembergischen Bad Rappenau. „Mit Leichtigkeit, Lifestyle und viel Leidenschaft für das Thema ‚Reisen für Alle‘ hatten wir den barrierefreien Salinengarten im Februar 2019 in Bad Rappenau an den Start geschickt“, so Sonnenhotels-Geschäftsführerin Karina Dörschel. „Ein Jahr später blicken wir […]

Inklusion muss laut sein!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, ein kleiner Aufruf für ein tolles Projekt wie ich finde. Aber lest und seht selbst (nebenbei hat „Inklusion muss laut sein“ den Metropolitaner Award 2019 gewonnen): Ron Paustian, der Gründer, schreibt: Ich habe über 3000 Freunde in meiner Facebook Liste und viele von ihnen sind Musiker, Fans oder Veranstalter. Viele von […]

Wo bleibt das Wahlfach „Gebärdensprache“ an Schulen?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, viele Gehörlose kommunizieren am liebsten mittels Gebärdensprache. Trotzdem wird sie nur selten an deutschen Schulen unterrichtet. Wir fragen: Warum? Während auf Youtube Musikvideos, die von Gebärdensprachdolmetschern „übersetzt“ werden, auch bei Hörenden im Trend liegen, und Babyzeichen-Apps für Hörende als cool gelten, wird gehörlosen Kindern das Lernen der Gebärdensprache in Deutschland weiter […]

Ohren auf und Sieg!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, aus aktuellem Inklusions-Anlass. Ein hoch auf Tennisprofi Lee Duck-hee. Der Südkoreaner hat diese Woche als erster gehörloser Profi ein ATP-Match gewonnen. Was für eine Leistung. Wir ziehen den Hut. Duck-hee verfügt über ein besonderes Antizipationsvermögen – manch ein Gegner denkt sogar, er könne Gedanken lesen:-). Und wie immer: Wenn euch der […]

Glaub an deine Träume!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, er hat eine unheilbare Gen-Krankheit und sitzt im Rollstuhl – doch das hält ihn nicht auf: Der 14-jährige Carl Josef Statnik ist Comedy-Neuling und ist seit dieser Woche und Nightwash ein Internet-Star. Carl Josef über seine Vorzüge bei Mädels und darüber, dass ihn nichts aufhalten kann… naja fast nichts 😂. Zumindest […]

Zur Europawahl gibt es dank INKLUSION eine neue Wählergruppe!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, erstmals dürfen, dank eines Eilantrags, bei der Europawahl 2019 (vom 23.05.-26.05.2019) auch unter umfänglicher Betreuung stehende Menschen mit Behinderung abstimmen. Man hat wenig davon gehört und gelesen in den Medien und doch – Bämmm – war plötzlich das Wahlrecht auch für Behinderte da. Zuerst sollte die Neuregelung erst ab dem 01.07. […]

Jecke Öhrcher!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, aus aktuellem Anlass: Stell dir vor, um dich herum tobt der Karneval, aber du hörst schlecht oder sogar gar nicht. So geht es vielen von der KG „Jecke Öhrcher“, die auch dieses Jahr (am 03.03.2019), zum dritten Mal, wieder beim Schull-un Veedelszoch mitgehen (http://www.jecke-oehrcher.de/termine-news/session-20182019/schull-un-veedelszoech-2019/). Die „Jecke Öhrcher“ sind ein Förderverein, der […]

Gehörlos Autofahren!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, Gehörlose dürfen in 26 Ländern auf der Welt immer noch nicht Auto fahren, weil die Regierung es nicht zulässt. Zum Beispiel ist es den Gehörlosen von Jamaica und Kuba in ihrer Heimat verboten sich selbst hinters Steuer zu setzen. Sie haben auch nicht die Möglichkeit den Führerschein zu machen. Ausländische Gehörlose […]

Ist Inklusion an Schulen gescheitert?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, Deutschland hat sich verpflichtet, das Menschenrecht auf gleichberechtigte Teilhabe umzusetzen, für ein gemeinsames Leben aller Menschen – mit und ohne Handicap. Leider oft nur ein inklusiver Leitspruch, statt Realität. So wie Inklusion an Schulen umgesetzt wird, funktioniert es oft nicht. Zu wenig Geld, zu wenig Lehrer, zu wenige Ideen – Ist […]

Arbeiten mit Handicap!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, nur wenige Menschen mit Behinderung schaffen den Sprung auf den ersten Arbeitsmarkt. In Deutschland sollen es nur um die 1% sein. In dieser Konditorei in Rotterdam ist das anders. Hier arbeiten fast ausschließlich Menschen mit Handicap, dazu wird die Bäckerei auch von ihnen geleitet. Bei “Fröbel” können die Mitarbeiter sich entwickeln […]