HOT Wheels – Mode für Menschen im Rollstuhl!

Liebe Inklusoren*innen, wegen ihrer fortschreitenden Nervenkrankheit sitzt die 25-jährige Anna Franken (https://www.facebook.com/wundersee.fashion/) aus Bitburg im Rollstuhl und kann ihre Finger kaum bewegen. Doch seht selbst, was sie daraus macht. Als sie beschließt Modedesignerin zu werden, bekommt sie erst einmal Gegenwind – auch von der eigenen Familie. Doch während Ihres Mode-Studiums in Trier entwirft sie Kleidung, […]

Inklusives Arbeiten in der IT!

Liebe Inklusoren*innen, heute einmal ein tolles Beispiel aus der Industrie für inklusives Arbeiten. Die AfB steht für „Arbeit für Menschen mit Behinderung“ und ist eines der größten IT-Unternehmen Europas. Das Besondere bei der AfB ist, dass alle Prozessschritte barrierefrei gestaltet sind, denn knapp die Hälfte der rund 500 Mitarbeiter sind Menschen mit Behinderung. Durch das […]

Fliege mit 8 Beinen!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, heute, kurz vor Weihnachten, ausnahmsweise und vielleicht noch einmal auf den letzten Drücker, ein inklusiver Geschenke-Tipp:-) mit sehr viel Charme. Über mehrere Semester hinweg haben Teresa Sansour und Susanne Bauernschmitt unter der Überschrift „Kunst & Inklusion“ gemeinsame Seminare an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg veranstaltet, in denen Studierende zusammen mit Menschen mit […]

Ein Obdach für Hipster!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, trotz oder vielleicht ja auch gerade wegen des Teil-Lockdowns heute einmal eine schöne Idee aus dem Ressort „Reisen“, Menschen aus aller Welt an einem Ort zusammen zu bringen. Das Haus in Salzburg hat schon viel erlebt, eigentlich hätte es abgerissen werden müssen. Jetzt ist es ein Hotel – nach dem Motto […]

Der MUT- Macher!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, der schwerbehinderter siebenjährige Sirio Persichetti ist im Netz zum Influencer avanciert. Die Bilder aus seinem Leben sollen ein Beitrag gegen die Stigmatisierung von Behinderten sein. Der kleine Sirio Persichetti aus Rom leidet unter spastischer Tetraplagie – eine seltene, schwere Behinderung. Der Siebenjährige wäre als Baby fast gestorben, er kann nicht sprechen, […]

Ich kann das nicht gibt es nicht für ihn!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, in Zeiten der unsäglichen USA-Wahl einmal eine ganz andere Geschichte aus Amerika. Es geht um den besonderen Traum des 21-jährigen Chris Nikic. Er wird heute beim Ironman Florida 3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen. An und für sich nichts völlig Besonderes. Er ist aber laut Veranstalter der […]

Wie wichtig ist Schule für Kinder mit Behinderung?

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, endlich wieder Schule! Wie wichtig das speziell in diesen Zeiten für Kinder mit Behinderung ist, zeigt eine neue Studie. In einer Untersuchung der Bertelsmann Stiftung wurde nun untersucht, wie Mütter und Väter von Kindern mit und ohne Förderbedarf die Zeit der Schulschließungen erlebt haben und was sie sich für das kommende […]

Diversitäts-Trainerin Laura Gehlhaar!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, Laura Gehlhaar fühlt sich durch ihre Behinderung nicht körperlich beeinträchtigt. Die Behinderung entstehe erst durch physische Barrieren und Menschen, die sie abschätzig behandeln. Die 37-Jährige nutzt seit mehr als zehn Jahren wegen einer Muskelerkrankung einen Rollstuhl. Seit 2014 berät sie Unternehmen, wie sie behinderte Menschen gewinnen, wie sie Internetseiten und Firmengelände […]

Ein Besuch an Deutschlands bester Schule!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, keine Noten, kaum Hausaufgaben und wer will, darf beim Nachdenken liegen: Ein Besuch in Deutschlands bester Schule, wo Hochbegabte und Kinder mit Handicap gemeinsam lernen. Die Otfried-Preußler-Schule in Hannover hat erst diese Woche den Deutschen Schulpreis 2020 gewonnen. Glückwunsch. An der inklusiv arbeitenden Grundschule lernen die Schülerinnen und Schüler jahrgangsübergreifend in […]

Inklusion ist ehrenamtlich!

Liebe Inklusoren und Inklusorinnen, in einer inklusiven Gesellschaft ist es normal, verschieden zu sein. In NRW leben rund 2,6 Millionen Menschen mit Behinderungen, davon rund 1,7 Millionen Menschen mit schweren Behinderungen. Auch Menschen mit Behinderungen wollen und können sich engagieren. Im Bereich des bürgerschaftlichen Engagements werden Menschen mit Behinderungen oft nur als Empfänger des Engagements […]